Vorstellung 2018 Chris Metzger

Besucht mich auch auf Facebook

Biographie

Chris Metzer Portfolio farbe_1

Chris Metzger….

schon von klein an, wurde „Chris„ von seiner Familie musikalisch gefördert. Der gebürtige Mooser, fing schon mit 4 Jahren an, Akkordeon zu spielen. Später folgten„ Klavier, Trompete, Gitarre, Schlagzeug, Alphorn, und Xylophon„. Noch zu Schulzeiten war Ihm klar „Ìch will Musiker und Sänger werden „aber erst nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung.

Nach der erfolgreichen Lehre, folgte die Gründung der „SECHS-ZENTNER-BAND„ ein Mundart-Trio mit 2 Akkordeon, einem Bariton-Horn und Gesang. Schon im ersten Jahr spielte die Band regelmäßig im Hirschen in Horn.  Ihr Titel „MIR SIND FU DE HÖRI „ ist in fast jedem Haushalt auf der schönen Halbinsel, auf CD zu finden.

Neben dem Mundart-Trio , arbeitete Chris auch mit den „Böhmerländern„ zusammen. Viele Auftritte und TV- Aufzeichnungen im SWR und dem Bayrischen Rundfunk folgten.

Durch einen Zufall  hatte Chris die Möglichkeit bekommen bei einer bekannten Band vorzusingen, mit Erfolg.Als neuer Frontmann und von diesem Zeitpunkt an Vollprofi,  folgten regelmäßige Auftritte in Deutschland , Schweiz, Österreich, Frankreich, Holland und den USA.

Nach 5 Jahren Bandarbeit wollte er jedoch wieder zeitlich flexibler sein und war ab 2015 deshalb ausschließlich als Solokünstler auf Tour. Er bekam einen Plattenvertrag bei Bogner-Records und schrieb die Lieder seiner ersten eigenen CD „Schmetterlinge im Bauch „zum Größten Teil selbst. Diese Lieder fanden großen Anklang, auch bei weitaus bekannteren Musikern und Sängern der Branche. Immer öfter kamen Anfragen wegen Liedern, die aus seiner Feder stammen und so entschied er sich selbst ein professionelles Tonstudio in seiner Heimat Moos zu eröffnen.

Heute kommen Sänger und Musiker aus ganz Deutschland und Österreich angereist um in Moos bei „Chris „aufzunehmen. Als Ghostwriter schreibt er für viele bekannte Künstler unter anderem Namen Lieder und Texte. Dieses Jahr durfte Chris, 3 Songs zum neuen Album der Band „DIE LOLLIES„ welche durch den Titel „ Wahnsinn , Hölle Hölle Hölle„` bekannt wurden, beitragen. Anlässlich Ihres 25 jährigen Bühnenjubiläums wurde die Band mit dem Goldaward (Goldene Schallplatte ) ausgezeichnet.

Bei so viel Arbeit im Tonstudio bleibt etwas weniger Zeit für Live-Auftritte. Nur doch circa 150 mal pro Jahr steht Chris auf der Bühne, bei Veranstaltungen jeglicher Art und als Vorgruppe oder Moderator mit Musikgrößen wie , Michelle, Die Höhner, Voxxclub, Vanessa Mai, Geschwister Hofman, Jürgen Drews, Mickie Krause, Beatrice Egli uvm.

Seit Beginn seiner musikalischen Karriere tritt er ehrenamtlich bei der Diakonie und diversen Alten&Pflegeheimen mit dem Akkordeon auf.

Chris Metzger - Live on Stage

Eventübersicht